Tanz- und Ausdruckstherapie

Die Tanztherapie ist eine körperorientierte Psychotherapie.
Zentrale Medien sind Rhythmus und Tanz mit einem klärenden bewegungs-analytischen Gespräch. Die Bewegung mit Musik harmonisiert die Muskel-balance, aktiviert das Immunsystem und wirkt kreislaufregulierend.
Die Tanz- und Ausdruckstherapie stärkt auch das körperliche Selbstbewusstsein, fördert das seelische Gleichgewicht und unterstützt die kreative Auseinandersetzung mit aktuellen Lebensthemen.